Bärlauchzeit

Frühlingsanfang ist Bärlauchzeit, der bereits ab April in die Blüte schießt und damit ungenießbar wird. Daher lohnt sich schon ein vormittäglicher Spaziergang durch die Hamburger Parks.

Jenischpark

Mit offenen Augen kann man die gesuchten Teppiche leicht ausfindig machen, um jedoch keiner Verwechslung mit baugleichen, aber giftigen Maiglöckchen aufzusitzen, sollte man zur Geruchsprobe die Blätter zwischen den Fingern reiben. Der Knoblauchgeruch ist dann deutlich zu erkennen.

Bärlauch im Jenischpark

Vorsichtig abgeschnippt und in Tüten verpackt gehts wieder nach Hause.

Bärlauch

Ruhig etwas mehr ernten, denn die Blättchen fallen bei der Weiterverarbeitung ganz schön zusammen. Hier wird geschnitten und mit Olivenöl püriert das Bärlauchpesto vorbereitet.

Bärlauch schneiden

Die Paste mit geriebenem Cantal und geröstet, gemörsterten Pinienkernen vermengen.

Bärlauch mit Cantal und Pinienkernen

In ein sauberes Glas abfüllen und mit reichlich Olivenöl bedecken.

Bärlauchpesto

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • email
  • MySpace
  • RSS
  • Google Bookmarks
  • Tumblr
  • del.icio.us
  • Digg
  • LinkedIn
  • PDF
  • Print
  • Reddit

12 Antworten auf “Bärlauchzeit”


  1. 1 kulinaria katastrophalia 22. März 2009 um 0:22 Uhr

    Die Riechmethode ist aber auch nicht ungefährlich — schließlich riechen die Hände ja beständig nach Bärlauch, sodass auch Maiglöckchen und solcherlei schnell nicht erkannt werden können.

  2. 2 Administrator 22. März 2009 um 7:03 Uhr

    Aber man hat in Folge auch direkt visuelle Vergleichsmöglichkeiten.Trotzdem bleibts ein kleines Abenteuer, das ist gut so.

  3. 3 sammelhamster 24. März 2009 um 7:41 Uhr

    Oha, da wächst ja schon deutlich mehr als in unserem Bärlauchwald!
    Ihr scheint das wärmere Klima zu haben…

  4. 4 Administrator 24. März 2009 um 10:18 Uhr

    Schwer zu sagen, eben hats plötzlich wieder dicke FLocken geschneit.

  1. 1 Nudeln mit Pesto & Co « Schnick Schnack Schnuck Pingback am 23. März 2009 um 17:11 Uhr
  2. 2 Pikante Scones « Schnick Schnack Schnuck Pingback am 23. März 2009 um 17:32 Uhr
  3. 3 Kräckervariation « Schnick Schnack Schnuck Pingback am 25. März 2009 um 19:23 Uhr
  4. 4 Pizza mit Salat « Schnick Schnack Schnuck Pingback am 27. März 2009 um 20:36 Uhr
  5. 5 Bärlauchrisotto mit geröstetem Blumenkohl « Schnick Schnack Schnuck Pingback am 07. April 2010 um 8:15 Uhr
  6. 6 Bärlauch auch « Schnick Schnack Schnuck Pingback am 14. April 2012 um 8:10 Uhr
  7. 7 Frühlingsfrühstück: Gebackene Bärlaucheier im Glas « Schnick Schnack Schnuck Pingback am 10. April 2013 um 7:23 Uhr
  8. 8 Gefüllter Zucchinikürbis mit Safranreis « Schnick Schnack Schnuck Pingback am 17. April 2014 um 18:39 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger... HyperSmash

kostenloser Counter