Oh, Chateau!

Auf unserer Tour durch die katalanisch geprägte Region des größten zusammenhängenden Weinbaugebietes der Welt, das Languedoc-Roussillon, fuhren wir an unzähligen Weingütern vorbei und da sollte man sich eine Weinprobe vor Ort nicht entgehen lassen.

Wir sind dann auch wohl dem richtigen Riecher gefolgt, als wir uns auf der Halbinsel La Clap zu einem Stop entschlossen. Durch Versandung ist die ehemalige Insel inzwischen an das Festland angeschlossen und in der bergigen Region liegt das urige Verkostungshäuschen des Château Abbaye des Monges. Begrüßt von einem aufmerksamen Hofhund und spielenden Kindern wurde schnell die Dame des Hauses auf uns aufmerksam und gewährte Einlass zu einer umfassenden Probe. Die Weine werden vielleicht an anderer Stelle noch einmal besprochen – einer bereits hier! Wir haben uns so ein schönes Sortiment zusammengestellt, welches vielfältigen Geschmack und unterschiedlichste Charaktere beinhaltet. Dazu noch ein Gläschen dunkler Tapenade aus Oliven, Wein, Kapern, Wasser, Öl, Anchovis, Senf, Pfeffer, Thymian und Lorbeer.

Chateau de Monges Weinprobe am Chateau de Monges

Rosé kam bei uns bisher gar nicht auf den Tisch, aber diese Region hat wirklich sehr schmackhafte Vertreter zu bieten, so dass wir auch bei unserem Essen im pittoresquen Collioure Gefallen daran fanden und in einem der anliegenden Geschäfte eine entsprechende Flasche dieses sehr dunklen Weines vom Abbe Rous und natürlich ein Glas der hier bedeutsamen Anchovis erstanden.

Wein und Anchovis an Collioure

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • email
  • MySpace
  • RSS
  • Google Bookmarks
  • Tumblr
  • del.icio.us
  • Digg
  • LinkedIn
  • PDF
  • Print
  • Reddit

4 Antworten auf “Oh, Chateau!”


  1. 1 lamiacucina 04. Juni 2009 um 20:48 Uhr

    Zufall oder geplant ? Eine gute Adresse.

  2. 2 Administrator 05. Juni 2009 um 10:22 Uhr

    Schicksal: Ort und Stimmung trafen passend zusammen.

  3. 3 Bolli\\\'s Kitchen 08. Juni 2009 um 11:39 Uhr

    wir trinken auch gerne die vins d‘occ, besonders die weissen, haben sich echt in den letzten jahren gemacht!

    Nach Collioure muss ich auch mal wieder!

  1. 1 Wein, ja! « Schnick Schnack Schnuck Pingback am 08. November 2009 um 12:42 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger... HyperSmash

kostenloser Counter