Oh, Gateau!

Mein „Franzose“ ist heimgekehrt und hatte derweil Geburtstag. Da ich aber ja bekennend Backfremdel, weil mir die Mehlerei ein Graus ist, kommt lamiacucinas Rezept gerade recht, um doch einen kleinen Kuchen zu kredenzen.

Die Maßangaben sind mit meinem groben Messbecher schlecht zu meistern, daher habe ich mich auf mein Augenmaß verlassen, statt Rosmarin den vorhandenen Thymian untergebracht und die ersten Erdbeeren der Balkonsaison zur Zierrose aufgesetzt. Leider ist mir der Schokoladenkuchen wider Erwarten etwas zu flüssig geraten. Nur eine leichte äußere Kruste fügte sich über den damit dann etwas zu großzügig gelungenen Schokoladenkern. Ich weiß nicht, ob es vielleicht an zu wenig Mehl lag – die drei Gramm waren bei mir zwei kleine Fäustchen voll – oder an der auch nur grob im Auge behaltenen Garzeit von sechs Minuten. Beherrschen konnten wir uns aber eh nicht mehr und geschmeckt hat es allen trotzdem vorzüglich. Merci beaucoup!

Schokoladenkuchen mit Thymian

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • email
  • MySpace
  • RSS
  • Google Bookmarks
  • Tumblr
  • del.icio.us
  • Digg
  • LinkedIn
  • PDF
  • Print
  • Reddit

3 Antworten auf “Oh, Gateau!”


  1. 1 lamiacucina 20. Juni 2009 um 20:33 Uhr

    es gibt nur eine leichte Kruste, je länger man bäckt desto mehr verfestigt sich das Innere. Die Anschaffung einer guten Waage ist eine gute Investition :-)

  2. 2 noemi 21. Juni 2009 um 11:07 Uhr

    Aber der weiche Kern ist doch das beste!
    Bon Anniversaire à ton ami :-)

  3. 3 Administrator 22. Juni 2009 um 9:49 Uhr

    @ lamiacucina: Da würde sich hier trotz teilzeitlichen Vegetarierhaushalt eher ein Fleischthermometer lohnen, denn so genau muss man`s ja in der Regel tatsächlich nur beim Backen nehmen und auch deswegen finde ich wohl nicht so recht gefallen daran.

    @ noemi: Das stimmt, es schmeckte auch sehr gut, nur war es damit dann kaum mehr ein Küchlein, eher eine gestockte Crème.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger... HyperSmash

kostenloser Counter