Mein erster Pflaumenkuchen

Ein neuer Wochenendausflug steht an und als Mitbringsel gibt es meinen ersten Pflaumenkuchen nach dem ungefähren Rezept von Fool for Food. Da es nur eine Springform ins Reisegepäck schafft, habe ich die Teigangaben halbiert. Die Kokosgeschichte hab ich ausgelassen, Buttercreme und Streusel dafür 1:1 übernommen, sowas mag ich. Außerdem habe ich Vanillezucker durch das Mark einer Schote ersetzt, weil die hier grad noch zur Hand war. Langsam gewöhn ich mich ans Backen und trotz Küchenchaos kommt doch zumindest immer ein schönes Gastgeschenk dabei raus. Sieht gar nicht so schlecht aus, oder?

Pflaumenkuchen

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • email
  • MySpace
  • RSS
  • Google Bookmarks
  • Tumblr
  • del.icio.us
  • Digg
  • LinkedIn
  • PDF
  • Print
  • Reddit

10 Antworten auf “Mein erster Pflaumenkuchen”


  1. 1 Steph 11. September 2009 um 13:06 Uhr

    Sieht sogar richtig klasse aus!
    Pflaumenkuchen ist schon was leckeres, da muss die Saison unbedingt ausgenutzt werden :o )

  2. 2 Hannes 11. September 2009 um 20:28 Uhr

    Aber Hallo, Gratulation ist ja Supi geworden!

  3. 3 alissa 11. September 2009 um 20:42 Uhr

    Der ist richtig toll geworden – super… ich liebe pflaumenkuchen

  4. 4 Administrator 14. September 2009 um 11:50 Uhr

    Knicks, vielen Dank. Hat auch tatäschlich sehr gut geschmeckt!

  5. 5 hoolywood 15. September 2009 um 14:53 Uhr

    gerade das letzte stück gegessen. so lecker. danke.

  6. 6 Administrator 15. September 2009 um 17:19 Uhr

    @ hoolywood: Das freut mich und vielen Dank für die Gastfreundschaft!

  7. 7 Claudia 16. September 2009 um 18:13 Uhr

    Der ist Dir ja schön gelungen! Freut mich, dass Dir das Rezept gefällt.

  8. 8 Ilse aus München 19. September 2009 um 11:20 Uhr

    der sieht geradezu verboten gut aus…

  1. 1 Whiskybirnenkuchen « Schnick Schnack Schnuck Pingback am 20. September 2009 um 11:45 Uhr
  2. 2 Appel und n Ei « Schnick Schnack Schnuck Pingback am 24. Januar 2010 um 13:58 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger... HyperSmash

kostenloser Counter