Winter an der Elbe

Schollenturm Anleger
Aussicht

Brecher Enten
In den Untergang

Lange Schatten
Stille

Wittenberge Blumen
Abschied

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • email
  • MySpace
  • RSS
  • Google Bookmarks
  • Tumblr
  • del.icio.us
  • Digg
  • LinkedIn
  • PDF
  • Print
  • Reddit

7 Antworten auf “Winter an der Elbe”


  1. 1 Bolli\ 27. Januar 2010 um 10:52 Uhr

    wow, die Elbe ist ja fast zugefroren!

  2. 2 sammelhamster 27. Januar 2010 um 10:53 Uhr

    Schön! Sonne! Bei uns heute aber auch :-) , das erste mal seit Weihnachten.

  3. 3 Hannes 27. Januar 2010 um 12:10 Uhr

    Wunderschöne Bilder, sogar mit Sonne, ein Traum! Bei uns in Stuttgart ist es schon ewig eine trübe Suppe! ;-)

  4. 4 Claus 27. Januar 2010 um 12:30 Uhr

    Klasse Bilder. bei uns auch zur Zeit Sonne, bevors wieder losgeht mit der weißen Seuche…

  5. 5 lamiacucina 27. Januar 2010 um 19:56 Uhr

    Packeis ! Tolle Bilder. Man spürt die Kälte, die aus der PC-Ventilation zu kommen scheint.

  6. 6 Administrator 28. Januar 2010 um 8:34 Uhr

    @ Bolli und lamiacucina: Ja, an Eis mangelt es nicht. Trotzdem mag man z.B. die Außenalster nicht zum organisierten Vergnügen freigeben, weil man nach Jahren des Darbens einen Jahrhundertansturm fürchtet.

    @: sammelhamster, Hannes und Claus: Das waren nur zwei Tage dieses Lichtblicks, inzwischen siehts hier auch schon wieder ganz anders aus.

  7. 7 ilse aus Minga 01. Februar 2010 um 10:29 Uhr

    gerade entdeckt – auch wunderbare Fotos. Das mit der Bank ist preiswürdig.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger... HyperSmash

kostenloser Counter