Hamburger Wahlsonntag

Wahlfrühstück Übungswahl
Teil 1 Teil 2
Wahlsonntag Wahlbeobachter
Kätzchentöten Mit Hut
Max Mustermann Tür zu
Wurst Weißwurst
Erste Hochrechnung

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • email
  • MySpace
  • RSS
  • Google Bookmarks
  • Tumblr
  • del.icio.us
  • Digg
  • LinkedIn
  • PDF
  • Print
  • Reddit

7 Antworten auf “Hamburger Wahlsonntag”


  1. 1 Freundin des guten Geschmacks 20. Februar 2011 um 16:09 Uhr

    Ich glaube, die Katze hat als einzige richtig gewählt. Die Heizung!

  2. 2 Bolliskitchen 21. Februar 2011 um 7:17 Uhr

    und, wie ging es aus? Bekommt man in Frankreich nicht mir, muss wohl mal die Abendzeitung lesen….

  3. 3 Schnick Schnack Schnuck 21. Februar 2011 um 17:42 Uhr

    @ Freundin: Warum, isitam Rhein so schön?

    @ Bolliskitchen: Soweit zur Statistik.

  4. 4 susanne 21. Februar 2011 um 18:03 Uhr

    hätt schlimmer kommen können, tät isch mal sagen, wa!?

  5. 5 Suse 22. Februar 2011 um 23:02 Uhr

    NA, da habt ihr euch die Wurst auch redlich verdient… :o )

  6. 6 Schnick Schnack Schnuck 23. Februar 2011 um 10:46 Uhr

    @ susanne: Schlimmer geht immer.

    @ Suse: Unbedingt! Samstags hol ich mir beim Einkaufsbummel auf dem Wochenmarkt immer zur Belohnung meine Merguez direkt vom Grillstand.

  7. 7 Claus 23. Februar 2011 um 12:01 Uhr

    Das Schöne am Wählin ist doch, daß du nix mehr falsch machen kannst. Du kannst wählen, wen du willst, es ändert sich eh nichts…

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger... HyperSmash

kostenloser Counter