Sommersalat mit dicken Bohnen

Sommersalat mit dicken BohnenFrühling, Scheiße, Herbst und Winter heißt es im Seitentitel eines herkömmlichen SM-Netzwerkes so richtig, dass ich beim nächsten heftigen Regenschauer schon gar keine dicken Backen mehr mache, sondern bloß die ersten lichten Wolkenmomente dieses solitär sonnigen Wochenendes nutze, um hier meinen diesjährigen Sommersalat zu präsentieren. Dicke Bohnen hol ich mir auf dem Markt, wenn ich doch mal Lust verspüre, mir ein neues Gericht zusammen zu pulen. Warum es die nämlich im Gegensatz zu den Palbohnen nicht vereinzelt gibt, ist mir doch immer ein Rätsel.

Während ich so brummend über der Handarbeit sitze, röstet ein zu Röschen geteilter Blumenkohl von Olivenöl ummantelt im Backofen. Die Bohnen blanchieren, häuten, dann mit den Röschen, Wildsalat und gestückelter Nektarine mischen. Dazu ein Dressing aus Essig, Öl, Limettensaft, Senf und etwas Honig aufschütteln. Für mich gibts noch knusprig gebratenen Speck darüber.

Dicke Bohnen, Bkumenkohl und Nektarine mit Wildsalat

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • email
  • MySpace
  • RSS
  • Google Bookmarks
  • Tumblr
  • del.icio.us
  • Digg
  • LinkedIn
  • PDF
  • Print
  • Reddit

1 Antwort auf “Sommersalat mit dicken Bohnen”


  1. 1 Tolle Salatrezepte: Meine Top 10 « Schnick Schnack Schnuck Pingback am 03. April 2014 um 13:28 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger... HyperSmash

kostenloser Counter