Mein erster Wirsing

Wirsing im Hochbeet Kohlsetzlinge

Junge Wirsingpflanze

Auch als ich diesen dicken Klopper von Wirsing aus dem Hochbeet stemme, erwarte ich ausgerechnet vom Kohl noch keine großen Geschmacksunterschiede zu herkömmlicher Handelsware.

Wirsingkohlkopf bildet sich Wirsingernte
Ausgewachsener Wirsingkohl

Zu Streifen geschnitten angebraten, lösche ich den in der Pfanne mit Weißwein ab und während er so bei geschlossenem Deckel vor sich hin schmort, rühr ich zuletzt die Sahne zum Rahmwirsing unter. Gebratenen Lachs mit Zitrone gibts dazu und dann bin ich eben doch überrascht, wie kraftvoll erdig sich das Aroma in unserem Hochbeet entwickelt hat.

Rahmwirsing mit gebratenem Lachs

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • email
  • MySpace
  • RSS
  • Google Bookmarks
  • Tumblr
  • del.icio.us
  • Digg
  • LinkedIn
  • PDF
  • Print
  • Reddit

1 Antwort auf “Mein erster Wirsing”


  1. 1 Erntedankfest mit Kochgruppe « Schnick Schnack Schnuck Pingback am 31. August 2012 um 8:51 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger... HyperSmash

kostenloser Counter