Spaghetti Carbonara mit Erbsen

Spaghetti Carbonara mit Erbsen

Im Juni sucht der Gärtnerblog Rezepte mit frischen Erbsen. Bei uns im Garten sind wir da noch längst nicht so weit, wie ich dachte, denn die zu diesem Anlass abgeernteten Schoten entpuppten sich beim Verlesen als viel zu früh gepflückte Saubohnen. Die eigentlichen Erbsen wurden knapp daneben erst Anfang Mai gesetzt und brauchen noch. Unsere eigene erste Erbsenernte im Kleingarten liegt aber jetzt schon zwei Jahre zurück, ich bleibe also optimistisch und wackel zum Ausgleich einfach zum Wochenmarkt. Dessen Höker sind nämlich dieses Jahr besser auf Zack und schieben mir ein Pfund reife Hülsenfrüchte rüber.

Erbsenernte im Garten

Für das Garten-Koch-Event kocht der halbvegetarische Mitesser Spaghetti schön bissfest und blanchiert die verlesenen Erbsen bloß ganz am Schluss kurz im Nudelwasser. Nebenher brutzelt für mich durchwachsener Speck in der Pfanne aus. Abgegossen wird das alles fix mit einem ganzen Ei und einem Eigelb vermengt und mit reichlich frischem Pfeffer versehen aufgetischt.

Erbsen verlesen

Speck anbraten

Garten-Koch-Event Juni: Carbonara mit Erbsen
Garten-Koch-Event Juni: Erbsen [30.06.2014]

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • email
  • MySpace
  • RSS
  • Google Bookmarks
  • Tumblr
  • del.icio.us
  • Digg
  • LinkedIn
  • PDF
  • Print
  • Reddit

2 Antworten auf “Spaghetti Carbonara mit Erbsen”


  1. 1 Toettchen 16. Juni 2014 um 16:59 Uhr

    Herrlich, jetzt weiß ich, was ich morgen kochen kann.
    Liebe Grüße
    Toettchen

  2. 2 Schnick Schnack Schnuck 16. Juni 2014 um 20:53 Uhr

    Carbonara passt immer, oder?! ;-)

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger... HyperSmash

kostenloser Counter