Asiatisches Sushihandwerk in der Kochgruppe

KochgruppeWenn Melf sich bei unserer beinahe wöchentlichen Kochgruppe daran macht, drei Gänge zu entwickeln, dann kocht er oft ein asiatisches Menü. Und Schnibbeln mag er auch. Bei diesem Sushi Special verbindet er also gleich zwei seiner heimlichen Leidenschaften, während wir bloß noch den Wein auftischen. Da läuft einem manchmal einfach die Zeit davon. Wie das Sorbet wohl geschmeckt hat?

Echter Wasserwasabi

Miso-Suppe 【ドイツ風】(deutscher Art)

Man koche eine Gemüse-Brühe mit viel Lauch und Frühlingszwiebeln. An Stelle von mit Geschmacksverstärkern versauter Miso-Paste, kann man hier dann auch mit Paste aus fermentierten Sojabohnen würzen. Nicht zu wenig an dieser Stelle! Als Einlage kommen Seidentofuwürfel, Sojasprossen und Frühlingszwiebelringe rein, die nur kurz vor dem Servieren erwärmt werden sollten.

Miso-Suppe

Sushi selber machen

Sushi-Rollen

Sushi-Reis kochen > Zutaten in Streifen schneiden > Noriblatt anfeuchten und auf der Matte positionieren > optimale Menge Reis optimal verteilt auf dem Noriblatt verteilen > Füllmaterial postionieren > Rollen > Anpressen > nochmal Rollen
Special des Tages: Inside Out ohne Noriblatt
Folgendes Video gucken:


Alles genauso machen nur das Noriblatt weglassen. Als Füllung Ziegenkäse und Rote Beete und einige geröstete Schwarzkümmelsamen einbauen. Vorsichtig Rollen und dann vorsichtig in Sesam wenden.

Sushi-Rollen

Kokos-Vanille-Sorbet

In einem kleinen Topf Zucker mit etwas Kokosfett karamellisieren lassen. Mit Kokosmilch ablöschen.
In die köchelnde Kokosmilch das Mark einer Vanilleschote ein wenig Zimt und ein wenig Kardamom sowie den Saft einer Limette und ein bisschen Abrieb der Limettenschale geben. Das Ganze ein wenig durch köcheln lassen. Mit etwas weißem Pfeffer und einer Prise Salz abschmecken.
Wenn die Flüssigkeit abgekühlt ist in den Gefrierschrank und ca. alle 30 min. umrühren.
Wenn alle Gäste gegangen sind, noch einmal rühren und probieren. Das Sorbet hält sich locker 3 Wochen im Gefrierschrank und bleibt lecker.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • email
  • MySpace
  • RSS
  • Google Bookmarks
  • Tumblr
  • del.icio.us
  • Digg
  • LinkedIn
  • PDF
  • Print
  • Reddit




Related Posts Plugin for WordPress, Blogger... HyperSmash

kostenloser Counter